Herbst 2015: Ende der Saison

Wir sind wieder in Maasbracht in unserem Hafen. Bevor der Winter kommt und die Saison endgültig zu Ende geht, ist es noch Zeit etwas Natur „zu schnuppern“. Ausser Wasser und Windmühlen gibt es hier Wildpferde, Rinder und Natur.

vagabond4you-266

vagabond4you-269

vagabond4you-270

Noch 4 Tage dann ist Winter,… für VAGABOND.

Bevor es dann endgültig aus dem Wasser in die Halle geht, haben wir noch etwas von dem verfrühten Winterwetter „profitiert“ und sind mit unserem VW-Campingbus in den Nationalpark Hoge Veluwe gefahren. Ein absoluter Hit!

vagabond4you-271

Wer Natur und Kunst mag, ist hier an der richtigen Stelle. Im Park und um den Park gibt es einige Hotels und Campingplätze. Man kann den Park mit dem Auto oder mit dem Fahrrad erkunden. Fahrrad ist zu empfehlen. Den Besuchern werden an den Parkeingängen kostenlos Fahrräder zur Verfügung gestellt.

vagabond4you-273

Mitten im Park liegt das Kröller-Müller-Museum. Wer Van Gogh mag und kennt, war sicherlich schon hier.

vagabond4you-274 Trotz Kälte und Regen geniessen wir auch einen Gang durch den Skulpturengarten.

Da wir  noch ein paar Stunden Zeit haben, entschliessen wir uns, einen Abstecher in das  weiter nördlich liegende Giethoorn zu machen. Malerisch und wunderschön,  aber sehr touristisch!

vagabond4you-281

Wieder zurück im Hafen, schauen wir zu, wie VAGABOND aus dem Wasser gehoben wird.

vagabond4you-285

vagabond4you-286

vagabond4you-288

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s