2019 #10 Spaziergang in Rotterdam

Als wir in Rotterdam ankommen ist es regnerisch und kalt. Nicht gerade einladend um zu flanierien. So entschliessen wir uns für Architektur und Museum. Das Martime Museum hat einen offenen Aussenbreich.

2019-80

Der Besuch des Museums lohnt sich, wenn man sich für die Entwicklung der Handelsschifffahrt interesseriert.

Rotterdam ist nicht nur wegen seines Hafens bekannt. Die Stadt wurde weitgehend während des Krieges zerstört.  Vielleicht ist das der Grund, warum Rotterdam auch eine Stadt der Architektur ist. Wir besuchen die Markthalle, die Kubushäuser und das Sonneveld Haus.

2019-81

Kubushäuser

Sonneveld Huis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s